Herzlich willkommen auf der Homepage der Staatlichen Realschule Bad Brückenau


Kompass

Aktuelles aus dem Schulleben

Feierliche Aufnahme der 5. Klassen in unsere Biosphärenschule

Kinder und Jugendliche für die nachhaltige Nutzung unseres Natur- und Lebensraumes UNESCO-Biosphärenreservat Rhön zu sensibilisieren, ist das Ziel unserer Biosphärenschule.

In einer kleinen Feierstunde wurden am Mittwoch, 20.10.2021 die neuen 5.-Klässler offiziell in die Biosphärenschule aufgenommen. Der Schulleiter, Herr Kreil, erläuterte den Schüler:innen, anwesenden Ehrengästen aus dem Naturerlebniszentrum Rhön sowie zwei Mitgliedern des Elternbeirats dieses besondere Realschul-Schulprofil: Nachhaltiges Handeln ist dauerhaft, vernünftig, bewahrend, wirksam, unaufhörlich, langlebig und umweltverträglich. „Schon jetzt an Morgen denken“, sei die Devise, gerade im Hinblick auf den Klimawandel. Das Pflanzen eines Apfelbaumes ist damit ein tolles Symbol nachhaltigen Handelns, an das die Schüler:innen während ihrer Realschulzeit dauerhaft erinnert werden sollen.

Mit dem „Münnerstädter Apfel“ als alte einheimische Sorte hätte man hier für das Bäumchen eine sehr nachhaltige Wahl getroffen und großen Weitblick bewiesen, so der ebenfalls anwesende „Hobby-Pomologe“, Herr Sebastian Knüttel, der diese Aktion beratend unterstützte.

Im Anschluss an die eigentlichen Pflanzaktion wurde im Schulhof Apfelsaft gepresst und verkostet, sowie das Bäumchen mit Zukunftswünschen verziert. Hierbei beteiligten sich die Klassen 5a und 5b mit ihren Klassenleiterinnen, Frau Ziegler und Frau Lotter mit Feuereifer. Mit glänzenden Augen machten sich die frisch gebackenen Realschüler auf den Heimweg, aber nicht ohne sich zuvor mit Apfelmuffins, welche von Frau Ferkinghoff und der Schulsanitätsgruppe vorbereitet wurden, zu stärken.

Zeitungsbericht: In Franken, 25.10.2021 ....

Suchen

Online-Anmeldung

Uebertritt Anmeldung

Wahlpflichtfächer

Wahlpflichtfaecher

Mein Bildungsweg

MeinBildungsweg

Mebis

Mebis

Mensa

Menplan

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.