Beratung für Eltern und Schüler

Bei Schwierigkeiten und Problemen können sich Schüler, Eltern und Lehrer im Rahmen der Schulberatung an Beratungslehrkräfte als qualifizierte Ansprechpartner an den Schulen wenden. An unserer Schule wird die Schulberatung von Frau Claudia Schmitt übernommen.

 

Tätigkeiten der Beratungslehrkraft:

 1. Schullaufbahnberatung, z.B. informieren überBildungsweg

  • Übertritt an die Realschule
  • Wahl der Wahlpflichtfächergruppe
  • Wiederholen einer Jahrgangsstufe
  • Schulartenwechsel
  • Weiterführende Schulen nach dem Realschulabschluss
  • Schulwesen in Hessen
  • Grundlegende Fragen zur beruflichen Orientierung

 

2. Beratung bei schulischen Problemen im Zusammenhang mitSchulprobleme

  • Motivations- und Konzentrationsproblemen
  • Lese-Rechtschreib-Störung
  • Schul- und Prüfungsangst
  • Konflikten mit Schülern oder Lehrern
  • Verhaltensauffälligkeiten (z. B. AD(H)S, Mobbing, Gewalt)

 

3. Zusammenarbeit mit anderen Beratungsstellen, z.B.Staatl.Schulberatung

  • Schulpsychologin, Frau Bettina Fink
  • Agentur für Arbeit, Frau Sandra Dorn
  • Staatliche Schulberatungsstelle Unterfranken
  • frei praktizierende Psychologen und Ärzte, Kliniken, usw.
  • Jugendamt
  • Mobile Sonderpädagogische Dienste

 

Die Beratungsgespräche sind immer freiwillig, kostenlos und unterliegen der Verschwiegenheitspflicht.

Sprechstunde im Schuljahr 2017/2018: Donnerstag von 09:45 - 10:30 Uhr und nach Vereinbarung

Telefonische Voranmeldung bitte über das Sekretariat unter Nennung des Beratungsanlasses (09741 2574)

Suchen

Wahlpflichtfächer

Wahlpflichtfaecher

Online-Anmeldung

Uebertritt Anmeldung

Schulaufgabenplan

Schulaufgabenplan

Nächste Termine

04.06.2018
Erster Schultag nach den Pfingstferien
20.06.2018
AP Deutsch
21.06.2018
AP Französisch
22.06.2018
6a: Wiesen-/Waldexkursion
22.06.2018
AP Englisch

Mein Bildungsweg

MeinBildungsweg

Mebis

Mebis

Mensa

Menplan

Login